Kenia - Brot und Bildung für eine bessere Zukunft

Bildung ist der Grundstein für Perspektiven im Leben.

Kenia: Straßenkinder lernen fürs Leben.
Die Gegend erstickt im Müll. Es gibt weder Sozial- und Bildungseinrichtungen noch Abwassersysteme. Wenn es regnet, wird das Gebiet überschwemmt, der ganze Schmutz fließt durch die notdürftig errichteten Baracken. Wasser ist teuer, meistens rar und oft direkt mit Abwässern vermischt.

 
Im Rahmen des Projekts werden über 790 Kinder in vier Grundschulen und einer weiterführenden Bildungseinrichtung betreut. Die Kinder erhalten eine warme Mahlzeit am Tag, eine zusätzliche Portion Obst sowie eine medizinische Grundversorgung. SozialarbeiterInnen kümmern sich um das familiäre Umfeld und greifen unterstützend ein, wenn es notwendig ist.

 

Zusätzlich wurde eine Vorschule eingerichtet, um jene Kinder auf den Besuch einer öffentlichen Schule vorzubereiten, die noch nie eine Schule besucht haben. Die MitarbeiterInnen des Projekts helfen den Kindern, sich langsam an ein „normales” Leben und einen strukturierten Tagesablauf zu gewöhnen. Für drogensüchtige Kinder gibt es ein eigenes Rehabilitationsprogramm. Vor allem aber bietet die Schule den Kindern psychosoziale Unterstützung, eine Art Zuhause, einen Raum der Geborgenheit. Das hat ihr Leben drastisch verändert: Sie haben ihr Selbstwertgefühl wieder gefunden. Sie haben wieder Hoffnung für die Zukunft.

 

Wenn die Kinder die Schule beenden, gibt es die Möglichkeit, eine Lehre zum Bäcker/zur Bäckerin zu absolvieren. Ein europäischer Bäckermeister bildet die Jugendlichen in Zusammenarbeit mit afrikanischen BäckerInnen aus. In einem 2-jährigen Lehrgang erlernen sie die Grundlagen des Bäckerhandwerks. Nach Beendigung der Ausbildung haben die Jugendlichen die Chance auf eine Anstellung in einem Betrieb oder die Eröffnung eines eigenen Geschäfts. Gut ausgebildete Fachkräfte sind in Nairobi nach wie vor schwer zu finden. Zusätzlich wird das frisch gebackene und sehr nahrhafte Brot an die umliegenden Schulen verteilt und an Straßenverkäufer ausgegeben.

 

„Fehlende Bildung resultiert in fehlendem Selbstbewusstsein und fehlendem Mut. Wer eine Ausbildung hat, lesen und schreiben kann, ist in der Lage, für sich selbst zu sorgen, seine Rechte einzufordern und ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Mit der finanziellen Unterstützung des Projekts BROT UND BILDUNG FÜR EINE BESSERE ZUKUNFT geben wir den Kindern in den Slums von Nairobi die Chance auf Bildung und die Möglichkeit einen Beruf zu erlernen.“ Irene Kapaun, Haas Marketing Communication & Public Relations.

 

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte Irene Kapaun unter irene.kapaun@haas.com

 

 

 

 

Unsere Unternehmen

Erfahren Sie mehr über die vier Eckpfeiler der Haas-Gruppe

Niederlassungen

Hier finden Sie Informationen über unsere weltweiten Niederlassungen

 

HAAS of America
For customers in the US and in Canada, we founded our affiliate in Richmond, Virginia. We are the leading supplier of baking ovens, processing equipment and related services. Our local sales and service team ensures your access to the reliable HAAS services.