Weichkekse

Weichkekse

RECIPES FOR EFFICIENCY APPLIED TO PROCESSES 

Der Klassiker unter den Keksen mit ungebrochener Beliebtheit.

Die Weichkekse stellen die größte Gruppe der Kekse dar. Man unterscheidet 5 Hauptkategorien:

 

  • Formgebäck
  • Schnittgebäck
  • Stranggebäck
  • Dressiergebäck
  • Gefülltes Gebäck

 

Der bekannteste Vertreter der Gruppe der Weichkekse ist das Formgebäck. Vergleicht man die Rezepturen von Formgebäck mit Hartkeksen und Crackern, hat dieses mehr Fett und weniger Wasser. Formgebäck wird durch Ausformen mittels Walzen hergestellt. Mit sogenannten Dekorationsvorrichtungen kann die Palette der Produkte beliebig erweitert werden.

 

Diese Produktgruppe wird gerne auch zur Herstellung von Sandwichkeksen verwendet.

 

Gebacken werden diese Produkte sowohl mit Hybridöfen als auch mit Strahlungs- oder Konvektionsöfen. Je nach gewählter Rezeptur können Gitterbänder oder – bei den weicheren Teigen – Stahlbänder zum Einsatz kommen.

Mögliche Produkte:

  • Formgebäck
  • Schnittgebäck
  • Stranggebäck
  • Dressiergebäck
  • Gefülltes Gebäck

Process by

Anwendungs- und Technologiezentrum

Entwickeln Sie Ihr Produkt gemeinsam mit uns…

Interessante Endprodukte gefunden?

Hier finden Sie Ihren Kontakt…