HAAS INTERNE INFORMATION 2017-2018 – NUR FÜR INTERNEN GEBRAUCH
WIR BRAUCHEN INNOVATION

WIR BRAUCHEN INNOVATION

  • um auch künftig auf unsere Stärken zu bauen
  • und weiterhin neue Maßstäbe für die Industrie zu setzen

Gemeinsam Zukunft schaffen

Innovation ist mehr als nur ein Wort: Innovation ist eine Grundeinstellung, und als solches ist sie fester Bestandteil der Unternehmenskultur bei Haas und Bühler. Unsere Fusion und die daraus entstehenden Synergien bedeuten für uns auch eine Bekräftigung unserer Ausrichtung als innovationsorientiertes Unternehmen, das für seine Kunden immer am Puls der Zeit bleibt. Wir wollen auf Veränderungen am Markt nicht nur reagieren, sondern neue Herausforderungen vorhersehen und dadurch Entwicklungen selbst vorantreiben. Dazu gehören neue Produkte und Services genauso wie das Thema Digitalisierung und das Erneuern von Prozessen.

 

Deshalb wird mit 1. September ein neuer, transparenter Innovationsprozess implementiert, der den Fokus auf eine Verzahnung zwischen Markt und Entwicklung legt. So gehen wir sicher, dass unsere Innovationen auf dem Markt ankommen, denn unser CEO Germar Wacker ist überzeugt: „Die Stärkung der Innovationskraft in unseren Produkten ist wichtig, damit wir uns weiterhin in der Wertschaffung für unsere Kunden vom Mitbewerb abheben und unsere Kunden langfristig begeistern.“ Bei Bühler wird dieser Prozess bereits seit 12 Jahren mit Erfolg gelebt: Experten aus allen Unternehmensbereichen bringen sich hier ein, um die Qualität und den Erfolg von Innovationen sicherzustellen.

 

Im Zuge dieser Erneuerung werden wir in einer Artikelserie zur Innovationskultur bei Haas und Bühler zeigen, was wir mit dem Innovationsprozess erreichen wollen. Ende August geht’s los – Sie dürfen gespannt sein!

GEMEINSAM UNSERE INNOVATIONSKRAFT STÄRKEN

Immer Up-To-Date
Sie möchten über neue Infos auf dieser Seite per E-Mail informiert werden und haben keine Haas E-Mail Adresse? Registrieren Sie sich mit Ihrer privaten E-Mail Adresse:
Alle E-Mail Adressen werden vertraulich behandelt und werden ausschließlich für diese Information genutzt, nach Abschluss der Kampagne werden die Adressen gelöscht.