ATM

ATM

TEIGMISCHANLAGE 

Für die halbautomatische Herstellung von Flüssigteigen in der Waffelindustrie.

 

Die modular aufgebauten Teigmischanlagen dienen zur Erzeugung aller Arten von Flüssigteigen für die Produktion von Waffelprodukten. Je nach gewünschter Ausbaustufe und Automatisierung werden einige oder alle Zutaten halbautomatisch von den Vorrats- und Vormischbehältern dem Mischbehälter zugeführt. Von dort wird der Teig über einen Teigvorratsbehälter zum Backofen gefördert.

 

Technische Daten:

  • modular aufgebautes halbautomatisches Mischsystem
  • optimale und flexible Anpassungsmöglichkeiten an Kundenwünsche in Bezug auf Kapazität, Ausbaustufe und Automatisierung; erweiterbar zu einer vollautomatischen Anlage Type DANMIX®
  • Wassermisch- und -dosiergerät für Kalt- und Warmwasser, Temperaturgenauigkeit +/- 1°C, Grob- und Feindosierung möglich (in DANMIX-Anlagen), kleinste Wasserdosiermenge 0,1 l
  • Mischbehälterdeckel leicht zu öffnen, manuelle Beigabe von Kleinkomponenten möglich
  • Teigvorratsbehälter mit Rührwerk und Rüttelsieb über dem Behälter

 

Optionen:  Zur Herstellung hochviskoser Flüssigteige sind die Mischer in speziellen Ausführungen erhältlich. Weiters gibt es die Möglichkeit für doppelwandige Misch- und Vorratsbehälter zur exakten Teigtemperierung.

Anwendungs- und Technologiezentrum

Entwickeln Sie Ihr Produkt gemeinsam mit uns…

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Hier finden Sie Ihren Kontakt…